What Are Base Layers For Hiking?

Was sind Basisschichten zum Wandern?

Was sind Basisschichten zum Wandern?

Eine traumhafte Aussicht auf den Berggipfel, eine leckere Gulaschsuppe nach der Wanderung zur Lieblingshütte oder eine neue persönliche Bestzeit auf der klassischen Laufstrecke: Sportliche Ziele können ganz unterschiedlich sein, genauso wie die Ansprüche an die richtige Sportbekleidung. Angepasst an die jeweilige sportliche Herausforderung und die vorherrschenden Wetterbedingungen sollte Sportbekleidung angepasst und abgestimmt werden. Eines bleibt immer ein zentrales Thema: der Base Layer, der unverzichtbare Baselayer deiner Sportbekleidung, den du direkt auf der Haut trägst.

Das Wichtigste zuerst: Shirts für diese Funktion gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Preisen Kategorien, daher lohnt es sich gerade in diesem Bekleidungssegment verschiedene Angebote zu vergleichen. Neben einem umfangreichen Sortiment an Sport- und Freizeitbekleidung finden Sie bei uns auch ein breites und hochwertiges Sortiment für den passenden Baselayer. Und das Beste: Preis/Leistung stimmt hier garantiert!

 

Warum ist die Basisschicht wichtig?

Die Basisschicht ist die unterste oder erste Schicht des sogenannten "Zwiebelprinzips", einer Art mehrlagiger Kleidung, die häufig von Amateur- und Profisportlern verwendet wird. Die Idee dabei ist, die Sportbekleidung in einzelne Lagen zu unterteilen, die alle unterschiedliche Eigenschaften oder Funktionen erfüllen müssen, um am Ende den Outdoor-Sport optimal zu unterstützen. Der unteren Schicht kommt eine Schlüsselrolle zu, da nur dort direkter Hautkontakt stattfindet und die Kleidung erhöhten Temperaturen, Feuchtigkeit und Reibung ausgesetzt ist. Die Basisschicht ist daher von enormer Bedeutung und wird oft unterschätzt. Ist die Funktionswäsche Ihrer Kleidung diesen Herausforderungen nicht gewachsen, erhöht sich das Erkrankungsrisiko durch Nässe oder Kälte um ein Vielfaches. Sportshirts müssen daher eine Vielzahl von Eigenschaften mitbringen, um dich bestmöglich vor den äußeren Bedingungen zu schützen und dich bei jeder Art von Bewegung ideal zu unterstützen.

 

Was zeichnet eine Basisschicht aus?

Funktionalität ist das Stichwort, wenn es um Sportunterwäsche geht! Ob Wandern im Sommer oder Skitouren im Winter, das Funktionsshirt soll Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen bestmöglich regulieren können.


Luftig-leicht und angenehm elastisch!

Je nach Jahreszeit und vorherrschenden Temperaturen muss bei der Auswahl der richtigen Sportunterwäsche immer das Material berücksichtigt werden. Beim Wandersport setzen viele Hersteller auf einen ausgeklügelten Materialmix aus Polyester und Elasthan. Polyester ist eine Kunstfaser, die dank ihrer Textur sehr kleine Lufteinschlüsse im Gewebe bildet und so für ausreichend Wärme sorgt. Darüber hinaus garantiert die Faser einen idealen Schweißtransport und ist daher gerade im Sommer die richtige Wahl für die optimale Basisschicht. Besonders entscheidend für die Bewegungsfreiheit ist der zusätzliche Elasthan-Anteil. Dieses Material macht die Funktionsbekleidung elastisch und bietet dir bei jedem noch so anspruchsvollen Wanderabenteuer optimalen Halt. Wer es bei heißen Sommertemperaturen lieber luftig und leicht mag, greift am besten zu einem Funktionsshirt aus Mesh-Gewebe. Dieser spezielle Materialmix aus Polyester und Nylon ist strapazierfähig, schnell trocknend und unglaublich atmungsaktiv. Somit bieten Funktionsshirts dieser Art auch bei heißen Temperaturen optimalen Halt.

 

Warm und trocken durch die kalte Jahreszeit!

Während die Merinowolle äußerst angenehm auf der Haut ist und Schweiß optimal ableitet, sorgt das Polypropylen für ausreichende Atmungsaktivität und ist zudem außerordentlich schnell trocknend. Ein kleiner Anteil an Elasthan sorgt auch hier für die nötige Bewegungsfreiheit. Diese Art von Funktionswäsche unterstützt dich optimal beim Skifahren, Skitourengehen oder Langlaufen und du kannst den Wintersport in seiner ganzen Vielfalt genießen.

Beim Sport ist der Körper in ständiger Bewegung, daher etwas Reibung zwischen der Haut und Kleidung ist unvermeidlich. Auch hier ist die Basisschicht gefragt. Elastisches und sehr weiches Gewebe unterstützt den sanften Hautkontakt und sorgt zudem für optimalen Tragekomfort.Natürlich ist auch das Gewicht von entscheidender Bedeutung


Die entscheidende Phase nach dem Sport!

Neben den vielen Funktionen, die der Baselayer beim Sport erfüllen soll, wird er danach besonders intensiv gefordert. Nach dem Sport produziert der Körper automatisch weniger Wärme, dafür wird aber weiterhin Schweiß abgesondert und der Körper kühlt immer mehr ab. Umso wichtiger, dass Sie sich in dieser Phase auf eine atmungsaktive und schnell trocknende Baselayer verlassen können, die Feuchtigkeit nach außen transportiert und ein Auskühlen verhindert. Das optimale Funktionsshirt ist bereits wenige Minuten nach dem Sport wieder trocken und warm, wodurch Wind und Wetter auch in dieser heiklen Phase nichts anhaben können.


Der unterschätzte Garant für funktionelle Sportbekleidung!

Der Baselayer ist also die funktionelle Grundlage für jedes Sportoutfit! Aber eines darf bei aller Funktionalität und Technik nicht vergessen werden: Das Shirt muss auch modisch überzeugen! Auch hier bietet Cycorld eine perfekte Auswahl. Tolle Farben und trendige Designs sind dort in Hülle und Fülle zu finden. Also schaut vorbei, genießt die tolle Auswahl und erlebt perfekt ausgestattete neue, spannende Outdoor-Abenteuer!

Weiterlesen

.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung